APS erhält Auftrag zur Lieferung von 10 Doppel-Batterieladegeräte für die Pilatus Bahnen

Niederbuchsiten 6.11.2019: Stadler Rail AG in Bussnang beauftragt APS mit der Fertigung und Lieferung von 10 Doppel-Batterieladegeräte für acht neue Personentriebwagen und einem Gütertriebwagen für die Pilatus Bahnen in der Schweiz. Die Pilatus Bahnen betreiben die steilste Zahnradbahn der Welt.

Aufgrund der sehr anspruchsvollen Streckenführung sind die die Anforderungen an die Sicherheit der neuen Züge sehr hoch. Die neuen APS eletrans Doppel-Batterieladegeräte versorgen zwei LiOn-Batterien und ermöglichen eine redundante Auslegung der 24VDC-Bordnetz-Stromversorgung. Die neuen Geräte sind hinsichtlich des Gewichts und Abmessungen sehr stark optimiert und an den verfügbaren Einbauabraum angepasst. Dein Eingangsspannung beträgt 1500 VDC, die Ausgangsspannung 24 VDC und 3.9 kW.