Mobil in Milano, Italien - mit APS-Bremserregern und Batterieladegeräten

Sie wird mit einer seitlichen Stromschiene für die Stromaufnahme und einer weiteren Schiene in der Gleismitte für die Rückspeisung betrieben. Ausserdem fährt sie mit Gleichstrom bei einer Fahrspannung von 750 Volt.

2012 bis 2013 wurde die APS electronic AG mit der Lieferung von 19 Bremserregern und Batterieladegeräten beauftragt. Deren Input beträgt 15000 VDC, der Output 1 0..94 VDC / 300 A und der Output 2 72 DVC / 120 A. Die Geräte haben ein Gewicht von 320 kg. Hier finden Sie mehr Informationen zu den technischen Spezifikationen der zum Einsatz gebrachten Bremserreger und Batterieladegeräte.

APS_Metro_di_Milano_28.08.2018_Arbalete